Archiv des Autors: Elke

Wildpferde auf Sardinien

Wildpferde auf dem Hochplateau von Gesturi auf Sardinien

Die Wildpferde Sardiniens – die Cavallini della Giara –  haben den Ort Gesturi und das Plateau weit über Sardinien hinaus bekannt gemacht. Schon seit frühesten Zeiten lebten Herden dieser Rasse auf Sardinien. Aller Wahrscheinlichkeit wurden sie zwischen dem 9. und 8. Jahrhundert v. Chr. von den Phöniziern eingeführt und auf der ganzen Insel ausgewildert. Durch die mit den Jahren fortschreitende Urbarmachung und Inbesitznahme der Länder wurden die Wildpferde auf die Hochebene Giari di Gesturi im Süden der Insel zurückgedrängt. Heute leben dort etwa 500 – 800 Tiere. Weiterlesen

Return to Freedom – American Wild Horse Sanctuary

War damals Wild Horse Annie ein Segen für die Wildpferde, so ist es in der heutigen Zeit Neda DeMayo.

1997 gründete Sie in den kalifornischen Bergen nahe Lompoc, nördlich von Santa Barbara, CA das wunderschöne Wildpferdereservat “Return To Freedom”.

Hier leben auf 300 Acre Land 230 Mustangs – gerettete Mustangs, die nur Dank Neda DeMayo noch am Leben sind.

Weiterlesen

Der amerikanische Mustang – Symbol der Freiheit!

Ein Bericht über die amerikanischen Wildpferde:
Brutal gejagt, getötet, bald nur noch Geschichte?

Winnetou und Iltschi

Aufgewachsen mit Winnetou und seinem treuen Pferd Iltschi war der Mustang für mich immer das Symbol der Freiheit und wurde im gleichen Atemzug mit den USA genannt.

Doch leider leben wir in einer materiellen Welt und so wird auch vor den Wildpferden nicht haltgemacht. Gnadenlos werden die Wildpferde mit Hubschraubern zusammengetrieben siehe hier.

Weiterlesen

Hilfe für die australischen Wildpferde, den Brumbies!

Willkommen bei HOOFS2010 Inc – Helfen Sie unseren Freunden zu überleben

Vereinigt Euch auf der ganzen Welt und helft unseren Wildpferden

WORLD RALLY – 30.  SEPTEMBER 2010
Bitte unterzeichen Sie hier – wir brauchen Ihre Unterschrift

Auf der Internetseite von HOOFS2010 finden Sie Informationen über die Geschichte unserer Wildpferde, den Brumbies.  Außerdem finden Sie Events, News und Informationen über den brutalen Zusammentrieb und das Schlachten der Pferde in Australien, dass wir versuchen zu beenden.

Schicken Sie uns, wenn Sie fragen haben eine E-Mail (in englisch): brumbyteam@hoofs2010.com

Hier gibt es mehr Informationen

Wildpferde in Cibola Arizona USA – nahe des Colorado River

Es war ein sehr langer Tag, die Fahrt nach Ehrenberg, wo ich hoffte Wildpferde zu sehen, dauerte fast den ganzen Tag – ich war ziemlich aufgeregt – würde ich sie sehen?

Am Abend entlang des  Colorado River hatte ich Glück: Wunderschöne Pferde, eine Herde mit 4 Tieren kam zum Fluss um zu trinken…

Am nächsten Tag, ganz früh, ging ich auf Photo-Safari und hatte wieder Glück…

Weiterlesen