Archiv des Autors: Marie

Die Kaimanawa Wildpferde -das Wildpferd Neuseelands- Rettung vor dem Schlachter

Photos by Jan Maree Vodanovich

Im Norden Neuseelands gibt es sie noch – die Wildpferde. Diese wurden nach dem Kaimanawa Gebirge benannt, da sie in diesen Bergen ihren Lebensraum gefunden haben. Die Kaimanawa Pferde sind jedoch nicht gänzlich frei. Ihre Herdengröße wird streng reguliert und jährlich enden viele Tiere beim Schlachter. Weiterlesen

Die Wildpferde Rumäniens – Kampf ums Überleben

fourpawsMan glaubt es kaum und weiß darüber noch weniger – doch auch im dicht besiedelten Europa gibt es noch echte Wildpferde. In Rumänien leben 2500 dieser robusten Tiere im Donaudelta und wurden von den örtlichen Behörden zum Tode verurteilt. Doch dank dem  Tierschutzverein „Vier Pfoten“ und seinem Rettungsprogramm können die Wildpferde nun wieder Hoffnung haben.  Aktualisierung März 2012: Aufgrund des effektiven Einsatzes von VIER PFOTEN, haben die Pferde aus Letea wieder eine reelle Chance in freier Wildnis zu leben (siehe Video von vier Foten im Artikel) Weiterlesen

Asien: Das Przewalski-Pferd – das Mongolische Wildpferd – letztes echtes Wildpferd weltweit

Das Przewalski-Pferd ist als einziges ursprüngliches Wildpferd erhalten geblieben. Während die Mustangs in den USA, die Brumbies in Australien oder die Namib-Pferde in Afrika von domestizierten Pferden abstammen, die mehr oder weniger freiwillig zurück in die Freiheit gelangen konnten, handelt es sich beim Przewalski-Pferd nach wie vor um ein originales Wildpferd. Weiterlesen

Rettet die Brumbys – ein Plädoyer für die australischen Wildpferde

Rettet die Brumbys – ein Plädoyer für die australischen Wildpferde

Wir selbst bezeichnen uns immer als Pferdefreunde – doch sind wir manchmal nicht ein wenig zu viel nur mit unseren domestizierten Pferden beschäftigt? Diese leben ein sorgenfreies Leben in ihrer heilen Welt der Pferdeställe, in der sie sich gar nicht erst die Frage stellen müssen, ob ihnen bei einer kleinen Blessur geholfen wird oder nicht. Zweifelsohne ist es sehr erfreulich, wenn wir unserem guten Freund Pferd ein so schönes Leben ermöglichen können- doch ist es auch wichtig mal über den Tellerrand hinaus zu schauen und dadurch festzustellen, dass das keine Selbstverständlichkeit ist.
Weiterlesen

Wildpferde in Deutschland – Das Dülmener Wildpferd

Wenn man an Wildpferde denkt, fallen einem zuerst die Mustangs in den USA oder vielleicht auch die Brumbies in Australien ein – doch sollte man doch erst mal vor seine eigene Haustür schauen: deutsche Wildpferde gibt es auch!

Sie leben auf der Wildpferdebahn im Naturschutzgebiet des Merfelder Bruch (12 km westlich von Dülmen, Münsterland) und sind die letzte Wildpferdeherde in Europa. Weiterlesen